Lager

Das Highlight unserer Aktivitäten sind unsere alljährlichen Lager. Das erste Lager im Jahr ist das einwöchige SkiBoLa (Ski- und Boardlager), dieses findet in der ersten Sportferienwoche (vor der Fasnacht) statt.
Über Pfingsten findet das dreitätige PfiLa (Pfingstlager) statt. Dies ist unter anderem eine ideale Chance um das erste Mal Lagerluft in der näheren Umgebung zu schnuppern…
Das zweiwöchige SoLa (Sommerlager) findet immer in den ersten beiden Sommerferienwochen statt. Hier bieten wir ein weiteres Special, indem wir sowohl ein Zelt- als auch ein Hauslager anbieten. Somit ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei…

Nach dem SkiBoLa und SoLa findet ein Lagerrückblick statt, an welchem die Fotos sowie ein Lagerfilm präsentiert werden und gemeinsam in Lagererinnerungen geschwelgt wird. Zu diesem Anlass ist die ganze Familie herzlich eingeladen.

Dabeisein auch mit wenig Geld: Wir sind Partner der KulturLegi. Weitere Infos findest Du hier.

Ob Ski- oder Snowboard-Fahrer, ob Beginner oder Profi, ob Draufgänger oder doch eher ein bisschen vorsichtiger – bei uns kann jeder mitkommen, der Spass am Schnee hat und mit anderen Kindern und motivierten Leitern eine tolle Woche in den Bergen verbringen möchte. Neben den unvergesslichen Stunden auf der Piste verbringen wir auch tolle Abende mit Unterhaltungsprogrammen. In der Mitte der Woche machen wir dann einen Tag Pause, um die strapazierten Muskeln zu entspannen. Dieser ganze Spass findet jedes Jahr in der ersten Sportferienwoche statt, so dass alle in der Fasnachtswoche wieder zurück sind.

Das Pfingstlager ist unter anderem eine ideale Chance um das erste Mal Lagerluft in der näheren Umgebung zu schnuppern… Wem es gefällt der findet sicherlich auch Freude an unseren Sommer- oder Ski- und Boardlagern!
Mit Sack und Pack verreisen wir irgendwo in die nähere Umgebung und richten uns mit dem nötigsten ein. Wir übernachten in Zelten und probieren in dieser kurzen Zeit so Naturnah wie möglich zu leben, so dass es für alle ein besonderes Erlebnis wird. Dieses dreitägige Lager findet über Pfingsten vom Samstagmorgen bis am Montagabend statt.

Unsere Sommerlager finden jedes Jahr in den ersten zwei Sommerferienwochen statt. Die Teilnehmer können sich zwischen dem Haus- oder Zeltlager entscheiden, wobei diese beiden immer in der gleichen Region stattfinden, so dass auch gemeinsame Tage möglich sind. Spiel und Sport, kreatives Basteln und Werken, Singen am Lagerfeuer, besinnliche Momente, Wanderungen, Geländespiele und viele tolle Erlebnisse gehören zum Lageralltag und bleiben oft noch lange in Erinnerung. Das Spezielle am Zeltlager ist die eigenhändig gebaute Zeltstadt mitten in der Natur. Diese besteht aus einem Essens- und Küchenzelt, diversen Schlafzelten, einer Latrine und Kabinen zum Duschen und Umziehen. Ein Höckzelt für die Leiter und das Materialzelt dürfen natürlich auch nicht fehlen. Darüber hinaus gibt es, je nach Lust und Laune, viele Extras wie z.B. Hängematten, eine Sauna oder einen Pingpong-Tisch.

Unsere Aktivitäten

Die JuBla Sissach bietet viele spannende Aktivitäten in Form von Scharanlässen und diversen Lagern während dem ganzen Jahr. Erfahre hier mehr …

Noch Fragen?

Hast Du noch Fragen bezüglich unserer Scharanlässe, Lager oder allgemein zur JuBla? Dann melde Dich…